VITA / CV

Gala Adam

www.gala-adam.com

Galerie Mueller-Roth; Stuttgart

seit 2019 im Künstlerbund Baden-Württemberg e.V.

geboren in Syktywkar/ Komi Republik

2016-2017 Meisterschülerin im Weißenhof Programm der Bildenden Kunst der Staatlichen Akade- mie der Bildenden Künste Stuttgart ( betreut durch Prof. Reto Boller und Prof. Claus Zittel)

2007-2016 in Stuttgart und Wien, Kunst, Kunstgeschichte und Germanistik studiert

Bei Prof. Holger Bunk, Prof. Volker Lehnert, Prof. Wolfhart Hähnel, Eva Maria Kollischan & Vera Bour- geois i. V. und Prof. Silke Otto-Knapp

Stipendium, Preise

2022 Stipendium der Stiftung Kunstfonds, NEUSTART KULTUR

2021 Stipendium des Kunstfonds der Bürgerstiftung Stuttgart

2020 Residenz in der Raumstation-Waggons, http://raumstaion-waggons.de/ Stuttgart seit 2018 Atelierstipendium, Kulturamt Stuttgart; Stuttgart

2017 TAUT Residency No. 2; Stuttgart

2015 Kunst am Bau, 2. Platz, Marsilius-Arkaden; Heidelberg

2015 St. Moritz Art Academy, mit Mischa Kuball; Schweiz

2014 St. Moritz Art Academy, mit Marcel van Eeden; Schweiz

Berufiche Tätigkeiten

seit 2022 Lehrauftrag an der Merz-Akademie, für Gestalten und Illustration; Stuttgart

seit 2019 künstlerisch-wissenschaftliche Assistenz am idg, Institut für Darstellen und Gestalten; Stuttgart

2016 Assistenz der Geschäftsführung, Künstlerhaus Stuttgart

seit 2015 freie Mitarbeiterin in der Kunstvermittlung im Kunstmuseum Stuttgart

2013 Assistenz an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Wolfgang Marx

2013-2019 Lehrbeauftragte an der Kunstschule Unteres Remstal

Ausstellungen (Auswahl)

2022 transitum (Einzelausstellung); Arnulf-Klett-Passage zu Gast bei Atelier Transluzent; Stuttgart

2022 collecta exempla (Einzelausstellung), Raum 6; Stuttgart

2022 2×34, Kunstraum 34; Stuttgart

2022 de mundo, sample uisum (Einzelausstellung), Kunstwerkstatt am Weinberg ; Kassel

2021 An/Abwesend, Labyrinth; Stuttgart

2020 Let`s be sweethearts again, Galerie Strzelski; Stuttgart

2019 Anlässlich des 250. Jubiläums der Mondlandung, Klasse Chevalier; Stuttgart 2019 17:54 Studio Morgen, Kunstraum 34; Stuttgart

2019 Donaueschingen Regionale 2019; Donaueschingen

2019 Stuttgart 42. Kunstpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe; Karlsruhe

2019 Galerie Mueller-Roth; Stuttgart

2019 28e. open studio; Stuttgart

2018 SCIURI (Einzelausstellung), Galerie Müller-Roth; Stuttgart

2018 INNERE SCHLAECHTE, Galerie Hausgeburt & Microssage; Stuttgart

2018 Alles grau. Oder spitze., Stellwerk; Kassel

2018 kukuk, Galerie Mueller-Roth; Stuttgart

2017 Porta L (Einzelausstellung), Atelier Wilhelmstraße 16 e.V. ; Stuttgart

2017 GröKaZs, Villa Merkel; Esslingen

2017 Taut Residency No.2; Stuttgart

2016 Marsilius-Arkaden; Heidelberg

2015 3:00 AMW, KKT Cannstatt; Bad Cannstatt

2015 ,cosmic cotton ́, im ,Kunstraum auf Zeit in der Wilhelmstraße ́; Berlin

2015 Ohne Titel, Gustav- Siegle- Haus, Kunstbezirk; Stuttgart

2015 la biennale de jeune création contemporaine 015; Mulhouse (Frankreich)

2015 Graubündner Kantonalbank (Einzelausstellung); St. Moritz (Schweiz)

2014 ,zu Tisch ́; Stuttgart

2013 ,polish and demolish ́, Galerie Sebastians-Kapelle; Ulm

2013 Gruppenausstellung an der ABK Wien; Wien (Österreich)

2012 Transcript, Gruppenausstellung, Bergen National Academy of Arts; Bergen (Norwegen)

2011 ,show me yours, I show you mine ́, Wilhelmspalais; Stuttgart

2010 Kubik, Städtische Galerie Reutlingen; Reutlingen

2009 Anonyme Zeichner; Berlin

2008 ,Night and Day‘ (Einzelausstellung); Kornwestheim

Bibliographie

– Let`s be Sweethearts Again, Hrsg. Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, 2020

– GröKaZs – Die Größten Künstler aller Zeiten, Hrsg. Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, 2018

– 307b Stragedies of Hustle, 2017

– Human nature/Nature human, Inspiration Wissenschaft, Hrsg. EPPLE Projekt GmbH, 2016 – card edition, St. Moritz Art Academy, 2015

– mulhouse 015, la biennale de la jeune création contemporaine, mediapop 2015

– Zu Tisch, Gesamtausstellungskatalog, www.zutisch2014.de, 2014

– Show me yours- I show you mine, Hrsg. ABK Stuttgart, 2011

– kubik, Katalog zur Ausstellung im Rahmen des Programms „Kunststudenten in der Region”, 2010